23. October 2020 - 13:30 till 17:15
Alte Anatomie, Zürich
Share it on:

Tagung: Menschen mit Behinderungen im Spital | Friday, 23. October 2020

Eintritt frei, bitte anmelden



Wenn Menschen mit Behinderungen ins Spital müssen, stellt das für alle Beteiligten eine grosse Herausforderung dar, vor allem für die Betroffenen selbst. Praxiserfahrungen und wissenschaftliche Studien zeigen, dass die Versorgung in Gesundheitseinrichtungen zu wenig auf den speziellen Bedarf dieser Patientengruppe ausgerichtet ist.



Fachwissen und Sensibilität bezüglich den Bedürfnissen von Menschen mit Behinderung scheinen zu fehlen.



Ausgehend von Erfahrungen aus Betroffenensicht und Expertenvorträgen werden die von einer interinstitutionellen Arbeitsgruppe erarbeiteten Optimierungsansätze vorgestellt, gemeinsam diskutiert und ergänzt.



Eine Veranstaltung der “Alten Anatomie” in Kooperation mit INSOS Zürich (Kantonaler Branchenverband der Institutionen für Menschen mit Behinderung) und der Klinischen Ethik des Universitätsspitals Zürich.