06. September 2020 - 9:00 till 10:00
Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Sopron/Ödenburg - deutsch, Sopron
Share it on:

Aufbrüche zum Kreuz | Sunday, 06. September 2020

AUFBRÜCHE ZUM KREUZ

Ein Gottesdienst mit den deutschen Konfirmanden

– Konfirmandenprüfung –



Neuer Termin: Sonntag, 6. September 2020, 9 Uhr

Evangelisch-lutherische Kirche Sopron/Ödenburg



In der Osterausgabe des Christophoros gaben vier Mitglieder der Konfirmandengruppe bereits einen Einblick:



„Es wird eine Art Theaterstück in fünf kurzen Akten zu sehen sein. Die Rollen haben wir bereits verteilt. Ich werde als Passantin in einer Sequenz mitwirken, in der Jesus nach Jerusalem einzieht. Das heißt: Ich habe schon viel von Jesus gehört, aber persönlich gesehen hatte ich ihn zuvor noch nie. Und in die Freude darüber, dass ich Jesus sehe, wird sich die Überraschung mischen, dass er – der doch eigentlich König der Juden ist – ausgerechnet auf dem Rücken eines Esels einzieht.“ (Hanna)



„Ich spiele in derselben Szene mit – und zwar als Esel, auf dessen Rücken Jesus in Jerusalem einzieht. Ich bin ebenso überrascht, denn ich hatte ja nie damit gerechnet, dass Jesus mich für diesen Einzug auswählen würde. Schließlich gibt es dafür ja eigentlich viel geeignetere, würdigere Tiere.“ (Dávid)



„Ich bin der große Fisch aus der Jonageschichte. Jona wollte zuvor nicht nach Ninive ziehen und in der Stadt predigen, sondern ist stattdessen lieber auf dem Seeweg in die andere Himmelsrichtung vor Gott geflohen. Daraufhin gerät sein Schiff in einen Sturm. Ich werde Jona verschlingen, nachdem er von Bord geworfen wurde und ihn dann sicher an Land zurückbringen.“ (Gabica)



„Ich werde Daniel spielen und bei König Darius in Diensten stehen, bis er mich nicht ins Gehege der hungrigen Löwen bringen lässt. Durch Gott und den Glauben werde ich dann vor den Löwen gerettet werden. Alle Szenen des Schauspiels weisen letztlich immer auf das Kreuz. Deshalb ist „Aufbrüche zum Kreuz“ der Titel unserer Konfirmandenprüfung.“ (Gergő)



Drei Wochen nach der deutschen Konfirmandenprüfung folgt die Konfirmation, und zwar am Sonntag, 27. September 2020 um 10 Uhr.